mehr info über

Electronic Circle

  •  
Information
Electronic Circle die neue Sendung bei WE-LOVE-HOUSE.FM, stellt den elektronischen Kreis dar. Vereint von verschiedensten Stilen schließt sich der "Electronic Circle" zu einem Kreis voller Muskalischen vielfalt die so nicht zu oft zustande kommt.

Die Leidenschaft zur elektronischen Musik steht bei uns an ertser Stelle, und das wird man bei dem Electronic Circle hören und fühlen.

DJ Beschreibungen:

Basti Houseman

Begonnen hat alles in der Discothek BigValley im Jahr 1999,wo er als LJ tätig war und Kai Tracid ihn dazu inspiriert hat das DJ Handwerk zu erlernen. Mit dem richtigen Equipment brachte er sich das Auflegen selbst bei. Schnell bemerkte er, das House in allen Richtungen sein Element ist.

Nach einigen Auftritten auf Veranstaltungen in Nidda und der Umgebung bekam er Lust auf mehr. Er hat beim Planet DJ search 09 mitgemacht und mit DJ`s wie Ziel 100,DJ Sonic, Tom Rooster, Warmduscher, Peter Latino, Stadi und Tom Wax, SKAI. aufgelegt, zudem ist auch bei House in the City in Bad Hersfeld dabei.

Dies war der Startschuß für den nächsten Schritt. Er schloss sich 2010 dem M1-Club Fulda an. Sein Sound begeistert die Partypeople. Zeitgleich hat er 2010 im U60311 angefangen, wo er 1x im Monat sein Können unter Beweis gestellt hat, und auch dort die Leute für seinen Sound begeistert. Nach weiteren Bemühungen gründete er seine eigene Eventagentur SH-Events, um die Partypeople im Wetteraukreis auf seiner Veranstaltungsreihe we...love house! mit zu reißen. Die Eventreihe we...love house! wurde im Februar 2011 ins Leben gerufen.

Mal sehen, welche News wir noch hören werden von dem Newcomer. Ruhig wird es gewiss nicht, da könnt ihr sicher sein!

SOUNDCLOUD



Wir & Beide

Was man nicht alles mit einem Personalpronomen und einem Artikelwort anstellen kann. Dabei ist es so einfach, "Wir" alle zusammen feiern mit den "Beiden" von "Wir & Beide" eine richtig fette Party. Seit nun mehr 4 Jahren sind sie im Geschäft. Mittlererwiele haben sie ihre eigene Veranstaltungsreihe "Tanzen zum Quadrat" im Monza Club Frankfurt. Monatlich spielen sie dort mit Nationalen und Internationalen Größen der Tech-House Szene!

SOUNDCLOUD
HOMEPAGE

Harri Nemmesis

1981 in Lich geboren und in der schönen Wetterau aufgewachsen, kam er durch seinen älteren Bruder schon früh in Kontakt mit elektronischer Musik. Durch ihn bekam er den ganzen Technohype der frühen 90er voll mit und holte sich seine ersten Einflüsse und Eindrücke von Eye Q, Harthouse, Attack und Bonzai.

Ende der 90er bis 2002 spielte er schon auf einigen Partys in der Region, doch irgendwann flachte die Begeisterung ab und das Hobby Mukke aufzulegen wurde erst mal eingestellt. Anfang des Jahres 2009 kam die Idee auf die elektronische Musik in seinen Gefilden, nach dem sie fast komplett verschwunden war, wieder etwas voran zu treiben. Unter dem Namen „Auf der grünen Wiese“ begann er, an außergewöhnlichen Locations im Umland, einige Undergroundpartys zu planen und durchzuführen. Daraus entstand ein bis heute jährlich stattfindendes Openair und eine regelmäßige Partyreihe (Stabiles Bewegen zum Takt) in der Kneipe eines Freundes.

2010 gewann er den DJ – Contest des Kunstkellers in Gießen und tingelte seitdem schon durch einige Clubs in Hessen. Sein Musikstil steht für verspielten, groovigen TechHouse und ausgefeilten Elektro & Technosound.

SOUNDCLOUD:
Termine
Mittwoch
16:00 - 17:00 CEST