Sound of bouq.garden jetzt im Handel erhältlich!
Seit Donnerstag, den 24. Mai 2012, ist die Compilation “Sound of bouq.garden” im Handel sowie auf Beatport erhältlich. Die Compilation vom Mainzer Label "Bouq", die zum mittlerweile gleichnamigen Kult-Event zusammengestellt wurde, enthält unter anderem Tracks und Remixe von Butch, Thomilla & Santé, Amir, Jaxson & David Keno sowie Chris Wood.

Bouq. läßt sich am besten mit dem Slogan „by friends for friends“ beschreiben. Ein freundschaftlicher Umgang mit Künstlern, Partnern, Medien und Fans gehört genauso zu den Grundsätzen wie die Freude an kreativer Arbeit. Dabei besteht das multikulturelle Team aus individuellen Persönlichkeiten, die alle Ihre speziellen Fähigkeiten und Talente einbringen und dennoch in einem Punkt übereinstimmen: Der Begeisterung für Musik und Kultur.

Tracklist:

01. Carlo Lio, Sante – Ce una (Carlo Lio Remix)
02. Butch – Soul Motion
03. Mendo, Danny Serrano – Kumbha
04. Amir – Pop Shop
05. Martin Eyerer, Homm & Popoviciu – Bells a Go (Homm & Popoviciu Remix)
06. Onno Hablando Loco
07. Felipe Venegas – Ozinaga
08. Sante, Thomilla – No Sleep
09. Sante, Sidney Charles – Big Bada Boom (Sante Remix)
10. Marco Resmann – Mal Pas
11. Anton Pieete, Tony Dee – Una Pregunta (Anton Pieete Remix)
12. Chris Wood, Sebastian Lutz – Acido (Chris Wood Remix)
13. Tripmastaz, Solo – Cringe (Tripmastaz Plant 74 Remix)
14. Oliver Klein, Doomwork – Caleno (Doomwork Remix)
15. Emanuel Satie – Right and Up Above
16. Amir, Julie Marghilano feat. Aimee – Disturbed (Amir Remix)
17. Zappe – Larrys Exotic Blend
18. David Keno, Mario Aureo, Jaxson – Talking Drums (Jaxson & David Keno Remix)
19. Marcelo Rosselot, Aldo Cadiz feat. Oportus – Viaje en Tango (Aldo Cadiz Remix)
20. TasticFunk – El Gitano


"Sound of bouq.garden" auf Beatport